Außenputz in Wals-Siezenheim in Salzburg

Ein professionell angebrachter Außenputz schützt Ihre Wände vor Witterungseinflüssen, ist beständig gegenüber jedem Wetter und sorgt dafür, dass keine Feuchtigkeit an die Wand weitergeben wird. Der Außenputz eines Gebäudes wird normalerweise in Schichten aufgetragen.

Unter- und Oberputz

Zunächst wird der Grundputz leicht aufgetragen. Nach ca. 2-wöchiger Trockenphase wird vollflächig verspachtelt und armiert, dann wird der Putzgrund aufgetragen. Die Endbeschichtung ist ein farbiger Edelputz oder Strukturputz in verschiedenen Körnungen.

Fragen Sie das erfahrene Team von Huber Verputz in Wals-Siezenheim in Salzburg, wenn es um den optimalen Außenputz geht! Wir beraten Sie und kümmern uns um alle Verputzarbeiten im Innen- und Außenbereich.

Wärmedämmputz von Ihrer Fassadenbaufirma in Wals-Siezenheim in Salzburg

Sollte auch ein Wärmedämmputz gewünscht sein, dann wird ein zusätzlicher Dämmputz für den porosierten Ziegel ca. 40mm stark aufgetragen. Nach 3- bis 4-wöchiger Trockenphase wird vollflächig verspachtelt und armiert. Zu guter letzt die Endbeschichtung mit farbigem Edelputz oder Strukturputz in verschiedenen Körnungen.


Dämmputz als Verbesserung des U-Wertes können wir sehr empfehlen. 

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.